Gandusha – Ölziehen im Mundraum

Im Ayurveda ist das Ölziehen Teil der Morgenroutine und wird als tägliche gesundheitserhaltende Maßnahme empfohlen.

Beim Ölziehen im Mundraum werden ein bis zwei Esslöffel Öl in den Mund gegeben und für etwa 5 bis 10 Minuten durch die Zähne gezogen und im Mundraum gleichmäßig verteilt, bis das Öl weißlich bzw. leicht schaumig ist. Verwendet wird im Regelfall reines Sesamöl, alternativ kann auch Olivenöl eingesetzt werden, eventuell auch medizinierte Spezialöle oder Ghee. Nach dem Ölziehen spucken Sie das Öl aus und spülen den Mund mit etwas lauwarmem Wasser. Schlucken Sie das Öl nicht herunter. Bei regelmäßiger Anwendung verbessert Gandusha den Geschmacksinn im Mund, stärkt Zähne, Zahnfleisch und Schleimhäute.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Medizin Zehlendorf

  • In der Privatpraxis für Naturheilkunde erhalten Sie Selbstzahlerleistungen von TCM bis Ayurveda.
    Zur Website

Naturheilkunde Blog

  • Neuigkeiten aus der Wissenschaft, Berichte von Veranstaltungen und Reisen, Tipps und Rezepte.
    zum Blog

Termine

  • 05 Oktober 2022
    Vorbereitungsabend zur Fastenwoche: Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr
  • 07 Oktober 2022
    Fasten. Bewegen. Entdecken. Woche D
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links