Ernährungstherapie und Fasten begleitend zur Chemotherapie bei Prostatakarzinom

Leiden Sie an einem metastasierendem Prostatakarzinom? Für eine klinische Studie boten wir die Möglichkeit einer begleitenden Ernährungstherapie.

Leiden Sie an einem metastasierendem Prostatakarzinom

Für eine klinische Studie boten wir Patienten mit metastasierendem Prostatakarzinom zwischen 25 und 80 Jahren die Möglichkeit der begleitenden Ernährungstherapie oder des kurzzeitigen Heilfastens an. Es wurde untersucht, ob bestimmte Ernährungsmaßnahmen die Verträglichkeit der Chemotherapie und die Lebensqualität verbessern können.

 

Die Studie befindet sich in der Auswertungsphase. Eine Teilnahme ist daher nicht mehr möglich.

Ihr Ansprechpartnerin

Miriam Rösner
Study Nurse der Hochschulambulanz für Naturheilkunde der Charité-Universitätsmedizin Berlin
am Immanuel Krankenhaus Berlin

T: 030 80505-682
naturheilkunde.studien@immanuel.de

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Medizin Zehlendorf

  • In der Privatpraxis für Naturheilkunde erhalten Sie Selbstzahlerleistungen von TCM bis Ayurveda.
    Zur Website

Naturheilkunde Blog

  • Neuigkeiten aus der Wissenschaft, Berichte von Veranstaltungen und Reisen, Tipps und Rezepte.
    zum Blog

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links