Team der Naturheilkunde-Praxis

In der Privat-Praxis für Naturheilkunde in der Immanuel Medizin Zehlendorf arbeiten Ärzte und Therapeuten mit langjähriger naturheilkundlicher und schulmedizinischer Erfahrung.

Priv.-Doz. Dr. med. Christian Kessler, M.A.

Oberarzt der Abteilung für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin, Facharzt für Innere Medizin, Fachgebiet: Traditionelle Indische Medizin und Ayurveda

Priv.-Doz. Dr. med. Christian Kessler ist seit 2009 als Arzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung für Naturheilkunde und der Hochschulambulanz für Naturheilkunde tätig, seit 2013 als Oberarzt für Forschungskoordination und Projektmanagement.

Er forscht außerdem am Immanuel Krankenhaus Berlin im Rahmen der Stiftungsprofessur für klinische Naturheilkunde des Instituts für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité Universitätsmedizin Berlin. Er ist Experte für Traditionelle Indische Medizin und Ayurveda sowie studierter Indologe.
mehr

 

Dr. med. Ursula Hackermeier

Oberärztin der Abteilung für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin, Fachgebiet: Osteopathie

Dr. med. Ursula Hackermeier ist Fachärztin für Allgemeinmedizin mit Zusatzbezeichnung Naturheilkunde und seit 2005 im Immanuel Krankenhaus Berlin tätig. Zu Beginn war sie in der Forschungsabteilung tätig. Seit 2007 arbeitet sie als Stationsärztin, seit 2013 in der Position als Funktionsoberärztin und seit 2015 als Oberärztin in der stationären Versorgung der Abteilung Naturheilkunde.

Während ihrer Facharztausbildung war Ursula Hackermeier 2 ½ Jahre in der Rheumaklinik Buch tätig und interessierte sich besonders für die naturheilkundliche Behandlung von Rheumakrankheiten. Sie hat eine Hypnoseausbildung und eine Akupunkturausbildung mit dem Diplom „Meister der Akupunktur” abgeschlossen.

»Krankheit ist eine kreative Herausforderung an Patient und Arzt, ist ein Auftrag für Veränderung.«
 

Dr. med. Lutz Liese

Facharzt für Allgemeinmedizin der Abteilung für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin, Fachgebiet: Traditionelle Chinesische Medizin

Dr. med. Lutz Liese, Jahrgang 1978, ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Schwerpunkt Traditionelle Chinesische Medizin. Studium der Humanmedizin in Rostock. Seit 2014 ist er in der Hochschulambulanz für Naturheilkunde des Immanuel Krankenhauses Berlin und von 2014 bis 2016 war er auch als naturheilkundlicher Tagesklinik-Arzt tätig.

Seit 2003 Fortbildung im Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin mit den Schwerpunkten Akupunktur und Arzneikräuter. Seit 2012 praktiziert er Chen-Stil-Taijiquan, in diesem Zusammenhang erfolgten mehrfache Auslandsaufenthalte in China.

 

Dr. med. Rainer Stange

Facharzt für Innere Medizin der Abteilung für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin, Fachgebiete: Naturheilverfahren, Innere Medizin

Dr. med Rainer Stange ist Internist und Experte für Naturheilverfahren und physikalische Therapie. Außerdem ist er Diplom-Physiker. Er arbeitet bereits seit 1984 als Arzt im Bereich Naturheilkunde, seit 2001 gehört er der Abteilung Naturheilkunde des Immanuel Krankenhauses Berlin an, seit 2009 als Leitender Arzt. Er ist auch im Rahmen der Hochschulambulanz am Standort Wannsee und der Forschung tätig.
mehr

 

Dr. med. Annette Jänsch

Fachärztin für Innere Medizin, Fachgebiete: Naturheilverfahren, Innere Medizin

Dr. med. Annette Jänsch ist Fachärztin für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren und arbeitet seit 1999 in der Hochschulambulanz am Standort Wannsee. Sie ist spezialisiert auf biologische Tumortherapie, ausleitende Verfahren und Ernährungsmedizin.
mehr

 

Dr. med. Claudia Kuhlmann-Kiefer

Fachärztin für Anästhesiologie, Naturheilverfahren und Ayurveda-Ärztin
 

Dipl. Psych. Christel von Scheidt

Leitung Ordnungstherapie/Mind-Body-Medizin

Christel von Scheidt ist Diplom-Psychologin und seit Januar 2010 Leiterin der Tagesklinik und Mind-Body Medizin in der Abteilung Naturheilkunde. Nach langjähriger Leitung einer Fort- und Weiterbildungseinrichtung ist sie seit 1999 als Therapeutin und Referentin im Bereich Ordnungstherapie / Mind-Body Medizin tätig.
mehr

 

Elmar Stapelfeldt M.A.

Ayurveda-Experte, Ernährungstherapie

Elmar Stapelfeldt, Jahrgang 1968, studierte zunächst Sanskrit und Ayurveda-Klassiker an der Universität Tübingen. Den Magister der Indologie erhielt er mit Auszeichnung. Im Rahmen seiner medizinischen Ausbildung verbrachte er eineinhalb Jahre als Praktikant und Assistent an indischen Ayurveda-Kliniken.

Danach übte er eine rege Praxistätigkeit in Dresden, Wien und Birstein aus und koordinierte viele Jahre die medizinischen Lehrgänge der Europäischen Akademie für Ayurveda nahe Frankfurt a.M. Schließlich initiierte er dort als Studienleiter in Kooperation mit der Middlesex University, London, den ersten Master-Studiengang für Ayurveda-Medizin („MSc in Ayurvedic Medicine“) und wirkte somit als Pionier der akademischen Etablierung des Ayurveda im deutschsprachigen Raum. Bei seiner internationalen Dozententätigkeit liegt der Schwerpunkt auf Ayurveda-Medizin und Indischer Philosophie.

Mit einer Reihe von Veröffentlichungen trieb er besonders durch die Bücher "Ayurveda Manualtherapie und Ausleitungsverfahren" und "Praxis Ayurveda Medizin" (beide Haug-Verlag) zusammen mit seinem Lehrer Prof. S.N. Gupta die Verbreitung des Ayurveda in medizinischen Fachkreisen voran.

Seit 2012 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Berliner Immanuel Krankenhaus in der Abteilung für Naturheilkunde. Neben Team-Fortbildungen, Patientenschulungen, Vortragsreihen und Supervisionen im Bereich Ayurveda-Medizin organisiert er Fachkongresse und übt eine beratende Tätigkeit für Ayurveda-Studien aus. Sein Schwerpunkt liegt in den Bereichen Sanskrit-Primärtexte, ayurvedische Ernährung und gesunde Lebensführung, sowie Heilpflanzenkunde und Ausleitungsverfahren.

Als Ayurveda-Heilpraktiker bietet er eine Sprechstunde am Immanuel Krankenhaus Berlin an. Mehr Informationen zur Ayurveda-Heilpraktiker-Sprechstunde

»Klassisches Ayurveda-Wissen für ein modernes Gesundheitssystem.«
 

Julia Schneider

Ernährungsberaterin
 

Michael Ehm

Leitender Ayurveda-Therapeut

Michael Ehm, Jahrgang 1979, hat von 2002 und 2003 eine Ausbildung zum Ayurveda Masseur an der Europäischen Akademie für Ayurveda (Rosenberg Gmbh) absolviert. Im Anschluss war er als Ayurveda-Manualtherapeut in einer Praxis für medizinisches Ayurveda in Frankfurt am Main tätig.

Nach einer dreijährigen Ausbildung zum Heilpraktiker an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin legte er im Jahre 2009 die staatliche Prüfung zum Heilpraktiker ab. Seitdem ist er selbstständig tätig, wobei neben dem Ayurveda die klassische Homöopathie zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehört. An der Hochschulambulanz für Naturheilkunde war er ab Juni 2013 Teil des Team der Manualtherapeuten und zunächst mit einer Studie zu Knie-Gelenks-Arthrose befasst.

Aktuell arbeitet Michael Ehm als Ayurveda-Therapeut in der Immanuel Medizin Zehlendorf.

»Heilen mit Herz und Händen.«
 

Chrisula Kiosse

Ayurveda-Therapeutin

Die Dipl.-Sozialpädagogin Chrisula Kiosse absolvierte 1995 eine dreijährige Heilpraktiker-Ausbildung mit den Schwerpunkten Homöopathie und Akupunktur.
Seit 2000 ist sie in der Ayurveda-Medizin als ausgebildete Pancakarma-Kurtherapeutin beschäftigt und seit September 2011 als Ayurveda-Manualtherapeutin im Immanuel Krankenhaus Berlin in der Abteilung Naturheilkunde tätig.

Aktuell liegen ihre Arbeitsschwerpunkte auf der ayurvedischen Behandlungen von Patienten der Hochschulambulanz für Naturheilkunde, unter anderem mit den Diagnosen rheumatoide Arthritis (Ama Vata) und chronischem Erschöpfungs-Syndrom (Dhatu Kshaya). Sie führt Ayurveda-Manualtherapien wie Ölmassagen, begleitende Reinigungs- und Kräutertherapien sowie unterschiedliche Ausleitungsverfahren durch.

Überdies führt Chrisula Kiosse Ayurveda-Workshops im Rahmen von Veranstaltungen des Immanuel Krankenhauses Berlin sowie klinikinterne Fortbildungen für Patienten und Mitarbeiter durch.

Ihr Motto beruht auf dem ayurvedischen Denken und lautet daher: Bewahre das Gleichgewicht!

 

Antonio Carallo

Ayurveda-Therapeut
 

Michaela Mang

Ayurveda-Therapeutin
 

Vijay Kumar Vyas

Ayurveda-Therapeut

Vijay Kumar Vyas arbeitet seit August 2018 als Ayurveda-Manualtherapeut in der Abteilung Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin und in der Praxis Immanuel Medizin Zehlendorf. Er wurde 1976 in Rishikesh, Indien, geboren. Nach seinem Bachelor in Biologie und Master in Klinischer Psychologie legte er ein Diplom in Yoga-Ausbildung und –Therapie ab. Anschließend arbeitete er im Yoga-Ashram Rishikesh und im Ayurveda- und Yoga-Resort „Ananda in the Himalayas“. Nach seiner Ayurveda-Ausbildung an der Kerala Ayurveda Academy in Aluva, Cochin, arbeitet er seit 2016 in der Yoga- und Ayurveda-Branche in Deutschland.

 

Behram Sidhwa M.Sc.

Yoga-Therapeut

Behram Sidhwa M.Sc. wurde 1985 in Mumbai/Indien geboren, er lebt seit Herbst 2016 in Berlin. Nachdem er zunächst Englisch studiert hatte, begann sein Weg zum Yoga im Alter von 23 Jahren in seiner Heimatstadt Pune am Ramamani Iyengar Memorial Yoga Institute. Er studierte ein Jahr lang in Kaivayadhama, dem weltweit ersten wissenschaftlichen Forschungsinstitut und College für Yoga. Seine Yoga Alliance Lehrerausbildung (200 Stunden) hat er in Mysore bei dem bedeutenden und international bekannten Yoga-Therapeuten Bharat Shetty gemacht. Zudem ist er Absolvent des Masterstudiengangs für Yoga von SVYASA in Bangalore.

Behram Sidhwa sieht Yoga-Therapie als eine Heilmethode, die im Einklang steht mit einer Reihe von anderen weltweit unterrichteten Heilpraktiken. Er unterrichtet einfache, langsame, traditionelle Übungen, die er den Bedürfnissen des Einzelnen anpasst. Dazu gehören neben dem Einnehmen von bestimmten Haltungen (Asanas) auch Atemübungen (Pranayama), Mantra-Chanting und Yoga Nidra.

 

Feng-Me Zeng

Tuina-Therapeutin

 

 

 

Stephanie Riecker

Ayurveda-Therapeutin

Stephanie Riecker, Jahrgang 1983, ist seit März 2015 am Immanuel Krankenhaus Berlin in der Abteilung für Naturheilkunde als Ayurveda-Therapeutin tätig.

Die studierte Kulturanthropologin (M.A.) absolvierte ihre Ausbildung der Ayurveda-Therapie im Gesundheitszentrum Sonne & Mond und arbeitet selbständig als ausgebildete Heilpraktikerin und Ayurveda-Manualtherapeutin. Sie absolvierte Weiterbildungen im Bereich der ayurvedischen Manualtherapie, Kalari-Marma-Massage bei Markus Ludwig, der Schwangerenmassage in der Europäischen Akademie für Ayurveda (REAA) und behandelte unter anderem Probanden der Caraka-Studie zu Kniegelenksarthrose.

Weitere therapeutische Schwerpunkte bilden die Frauenheilkunde und die ayurvedische Phytotherapie (Qualifikation REAA). In eigenen Workshops gibt sie ihre Begeisterung für den Ayurveda in kleinen Gruppen weiter.

»Wer nach außen schaut, träumt. Wer nach innen schaut, erwacht.«
(C.G. Jung)
 

Kimberly Richter

Medizinische Fachangestellte
 

Janine Pätzold

Medizinische Fachangestellte

 

 

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Medizin Zehlendorf

  • In der Privatpraxis für Naturheilkunde erhalten Sie Selbstzahlerleistungen von TCM bis Ayurveda.
    Zur Website

Naturheilkunde Blog

  • Neuigkeiten aus der Wissenschaft, Berichte von Veranstaltungen und Reisen, Tipps und Rezepte.
    zum Blog

Ansprechpartner

  • Anmeldung Immanuel Medizin Zehlendorf
    Selbstzahler-Praxis für Naturheilkunde in der Immanuel Medizin Zehlendorf
    Clayallee 225 A
    14195 Berlin-Zehlendorf
    T 030 34409776-10
    F 030 34409776-11
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links