Chronische Lungenerkrankungen und Allergien

Allergien sind weltweit auf dem Vormarsch und auch die Anzahl von Patienten mit allergischen Haut- , Augen- , Lungen- , Nasen-Rachen- , Magen- und Darmerkrankungen in der naturheilkundlichen Behandlung nimmt beständig zu.

Allergien sind weltweit auf dem Vormarsch und auch die Anzahl von Patienten mit allergischen Haut-, Augen-, Lungen-, Nasen-Rachen-, Magen- und Darmerkrankungen in der naturheilkundlichen Behandlung nimmt beständig zu. In komplementärmedizinischen Erklärungsmodellen sind allergischen Reaktionen häufig auf eine beschädigte Intelligenz des Körper-Geist-Systems zurückzuführen, die wiederum ihre Ursache in gesundheitsschädigender Ernährung und anderen schädlichen Lebensgewohnheiten haben.

Dieser „Intelligenzverlust“ des eigenen Immunsystems kann dann zu falschen oder überschießenden Reaktionen auf Fremdreize von außen oder innen, wie z.B. Pollen, Nahrungsmittel oder Medikamente, führen. Ziel vieler naturheilkundlicher Behandlungsstrategien bei allergischen Erkrankungen ist deshalb weniger die Unterdrückung des Immunsystems, sondern vielmehr die Wiederherstellung und Unterstützung gesunder Anteile des Immunsystems. Über die Hebel Ernährungstherapie, Lebensstilberatung und Pflanzenheilkunde kann hier oft viel erreicht werden. Als teilweise besonders wirksam haben sich darüber hinaus die sog. „ausleitenden“ und „reinigenden“ Therapieverfahren, wie z.B. das therapeutische Heilfasten oder die intensiven Ausleitungsmethoden der traditionellen indischen Medizin Ayurveda („Pancakarma“) erwiesen.

03. November 2011

Was tun bei Allergien?

Dr. Rainer Stange, Leitender Arzt der Abteilung Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin, über Möglichkeiten etwas gegen Allergien zu tun.

fileadmin/user_upload/IK_Berlin/03_Abteilungen/03_06_Naturheilkunde/07_Mediathek/07_02_Audios/NHK07StangeAllergien.mp3

Lungenerkrankungen sind ein weites Feld in der Medizin und unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Ursachen, Verläufe und Behandlungsmöglichkeiten teilweise erheblich voneinander. Aus Sicht zahlreicher naturheilkundlicher Ansätze (wie z.B. der traditionellen europäischen Medizin, des indischen Ayurveda, Yoga und der traditionellen chinesischen Medizin) haben sie jedoch eines gemeinsam: durch die Lungen fließt der „Lebensatem“, der in den verschiedenen Traditionen zwar unterschiedliche Namen hat (z.B. Prana, Qi, Odem, etc.), jedoch dasselbe meint, und bei allen Lungenerkrankungen gestört ist. Vielversprechend sind deswegen besonders alle diejenigen komplementären und naturheilkundlichen Verfahren, die sich mit dem Fluss der Atmung und dem Phänomen der Atmung selbst beschäftigen oder bewusste Atmung an körperliche Übungen / Therapietechniken koppeln: z.B. die vielfältigen Pranayama-Techniken des Yoga, die konzentrativen Bewegungsübungen des Tai Qi und Qi Gong oder die reflektorischen Atemtherapie. Auch bestimmte Meditationstechniken können einen wichtigen Beitrag zu einem besseren Umgang mit Atemwegsproblemen leisten.

Darüber hinaus bietet die Pflanzenheilkunde besonders bei Lungenerkrankungen mit entzündlicher und/oder autoimmuner Ursache interessante Therapieoptionen, wie z.B. Therapieversuche mit Weihrauch. V.a. bei Lungenerkrankungen mit allergischer Komponente (allergisches Asthma bronchiale) haben sich auch die sog. „Ausleitenden Verfahren“, wie das Heilfasten bewährt und führen häufig zu einer deutlichen Beschwerdebesserung und einem besseren „Durchatmen“.

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Medizin Zehlendorf

  • In der Privatpraxis für Naturheilkunde erhalten Sie Selbstzahlerleistungen von TCM bis Ayurveda.
    Zur Website

Naturheilkunde Blog

  • Neuigkeiten aus der Wissenschaft, Berichte von Veranstaltungen und Reisen, Tipps und Rezepte.
    zum Blog

Ansprechpartner

  • Stationäre Aufnahme
    Anmeldung und Terminvergabe für die stationäre Aufnahme in der Abteilung Naturheilkunde

    Immanuel Krankenhaus Berlin
    Am Kleinen Wannsee 5D
    14109 Berlin
    T 030 80505-262
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Versorgungsbereiche

Termine

  • 29 Mai 2017
    Autorenlesung: "Seelenwuchs"
    mehr
  • 30 Mai 2017
    Immanuel Patientenakademie Zehlendorf - Wie Fasten wirkt
    mehr
  • 31 Mai 2017
    Wie Naturheilkunde die Zellen des Körpers verändert
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links