Aktuelle Forschungsvorhaben und Studien

Hier finden Sie einen Überblick über zur Zeit laufende Studien und Forschungsvorhaben der Abteilung für Naturheilkunde in den Schwerpunktbereichen.

Studienteilnehmer gesucht

Leiden Sie an einem chronisch-rezidivierenden Harnwegsinfekt?

Die Studie untersucht die Wirksamkeit von Cranberry-Extrakt bei der Therapie von rezidivierenden Harnwegsinfektionen.
Mehr Informationen

Ernährungsumstellung beim Reizdarm-Syndrom

Leiden Sie am Reizdarm-Syndrom? Nehmen Sie an der Studie teil: die Wirksamkeit einer konventionellen oder ayurvedischen Ernährungsumstellung auf die Beschwerden wird untersucht!
Mehr Informationen

Leiden Sie unter einem metastasierendem Prostatakarzinom?

Für eine klinische Studie bieten wir Patienten mit metastasierendem Prostatakarzinom zwischen 25 und 80 Jahren die Möglichkeit der begleitenden Ernährungstherapie oder des kurzzeitigen Heilfastens an. Mehr Informationen

Neue Ernährungsformen bei gynäkologischen Krebserkrankungen

Mit Hilfe dieser Studie soll der mögliche Nutzen von zwei verschiedenen spezifischen Ernährungsformen begleitend zur Chemotherapie untersucht werden. Mehr Informationen

Leiden Sie an Psoriasis?

Leiden Sie unter Rheuma?


Forschungsschwerpunkte der Abteilung

Forschungsschwerpunkt Mind-Body-Medizin

  • Beobachtungsstudie zur Wirksamkeit der Mind-Body Tagesklinik am Immanuel Krankenhaus
  • Randomisiert kontrollierte Studie zur Wirksamkeit von Yoga, Heileurythmie und Physiotherapie bei unteren Rückenschmerzen (Förderprojekt der Software AG-Stiftung, Mahle-Stiftung, Zukunftsstiftung Gesundheit und von DAMUS e.V.)

Forschungsschwerpunkt Traditionelle Europäische Medizin und ausleitende Verfahren

  • Randomisiert kontrollierte Studie zur Wirksamkeit der Blutegel-Therapie bei Rückenschmerzen
  • Randomisiert kontrollierte Studie zur Wirksamkeit des Aderlasses bei Bluthochdruck (Förderprojekt der Carstens-Stiftung)
  • Evaluation der Effekte der Blutspende auf Parameter des metabolischen Syndroms (Förderprojekt der Karl und Veronica Carstens-Stiftung)

Forschungsschwerpunkt Ayurveda und Traditionelle Indische Medizin

  • Umfangreiche randomisierte klinische Studie zur Wirksamkeit von Ayurveda bei Gonarthrose (Förderprojekt der Indischen Regierung, AYUSH) (CARAKA-Trial)
  • Randomisierte Studie zur Wirksamkeit von Ayurveda bei Fibromyalgie, Weichteilrheuma (Förderprojekt der Deichmann-Stiftung)

Forschungsschwerpunkt Klassische Naturheilverfahren und Phytotherapie

  • Randomisiert kontrollierte Studie zu chronischen Spannungskopfschmerzen
  • Randomisiert kontrollierte Studie zur Wirksamkeit von „Angocin“ bei akuter Zystitis
  • Pilot-Studie zur Wirksamkeit der systemischen Infrarot A-Hyperthermie bei Reizdarm-Syndrom
  • Vitamin D-Supplementierung bei Dialyse-Patienten, randomisierte dreiarmige Vergleichsstudie mit Dosis-Findung (Förderprojekt der ENDI-Stiftung
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Medizin Zehlendorf

  • In der Privatpraxis für Naturheilkunde erhalten Sie Selbstzahlerleistungen von TCM bis Ayurveda.
    Zur Website

Naturheilkunde Blog

  • Neuigkeiten aus der Wissenschaft, Berichte von Veranstaltungen und Reisen, Tipps und Rezepte.
    zum Blog

25. Tag des Herzzentrums

  • 11. November 2017
    Innovation aus Tradition, dem Leben zuliebe mehr

Ansprechpartner

  • Miriam Rösner
    Study Nurse der Hochschulambulanz für Naturheilkunde der Charité-Universitätsmedizin am Immanuel Krankenhaus Berlin

    Immanuel Krankenhaus Berlin
    Am Kleinen Wannsee 5D
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-682
    F 030 80505-692
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Versorgungsbereiche

Termine

  • 23 Oktober 2017
    Heilsames Singen
    mehr
  • 24 Oktober 2017
    Immanuel Patientenakademie Zehlendorf - Mit Ayurveda fit durch den Herbst
    mehr
  • 26 Oktober 2017
    Stille Stunde
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links