Ayurveda-Beratung bei Burnout (in der Auswertung)

Die Studie untersucht die Wirksamkeit von Ayurveda-Beratung zu Verhaltensweisen und zur Ernährung bei Burn-out-Syndrom.

Studie mit Patienten, die unter Erschöpfung oder Burnout leiden

Die Studie richtete sich an Patienten, die sich seit mehr als drei Monaten seelisch und körperlich erschöpft fühlten. Bei der Studie handelte es sich um eine randomisierte, kontrollierte klinische Pilotstudie. Basierend auf traditionellen ayurvedischen Diagnosekriterien wurde die Wirksamkeit einer Ayurveda-Beratung zu Verhaltensweisen und zur Ernährung beim Burn-Out-Syndrom untersucht.

Aufwand und Dauer der Studie

Wer an der Studie teilnahm, erhielt eine individuelle Anfangsuntersuchung und -beratung mit einer Dauer zwischen 45 und 90 Minuten. Danach gab es 4 Folgeberatungen in ayurvedischer Ernährung und Lebensführung in der Gruppe von jeweils 60 Minuten Dauer für Studienteilnehmer in der Behandlungsgruppe. Studienteilnehmer in der Vergleichsgruppe erhielten eine entsprechende hochwertige Beratung gemäß moderner Ernährungswissenschaft und Lebensführung.

Wie profitierten Teilnehmer von der Studie?

Die Teilnehmer erhielten kostenlos die individuelle Anfangsuntersuchung und -beratung sowie 4 Gruppenberatungen - entweder in ayurvedischer Ernährung und Lebensführung oder nach moderner Ernährungswissenschaft und Lebensführung. Der Zufall entschied, welcher der beiden Gruppen die Teilnehmer zugeteilt wurden. Diese Beratungen boten die Möglichkeit, die persönliche Lebenssituation und den Umgang mit schwierigen Lebensphasen zu verbessern.

Wer durfte leider nicht teilnehmen?

Bei schwerwiegenden Erkrankungen war eine Studienteilnahme leider ausgeschlossen. 

 

Die Studie befindet sich in der Auswertungsphase. Eine Teilnahme ist daher nicht mehr möglich.

Ihr Ansprechpartner

Studiensekretariat
Hochschulambulanz für Naturheilkunde der Charité-Universitätsmedizin Berlin
am Immanuel Krankenhaus Berlin
Am Kleinen Wannsee 5D
T: 030 80505-682
naturheilkunde.studien@immanuel.de

 
Studiensteckbrief

Titel: VEDA
Indikation: Burnout
Verfahren: Ayurveda Ernährung und Lebensstil-Beratungen

Beginn: 13.05.2013
Status: in der Auswertung
Kooperationspartner: Dr. Martin Forster, Sylt
Projektleitung: Prof. Dr. med. Andreas Michalsen
Forschende: Dr. med. Christian Kessler, Martin Forster, Christoph Hohmann

Laden Sie hier den Informationsflyer zur Studie als PDF herunter

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Immanuel Medizin Zehlendorf

  • In der Privatpraxis für Naturheilkunde erhalten Sie Selbstzahlerleistungen von TCM bis Ayurveda.
    Zur Website

Naturheilkunde Blog

  • Neuigkeiten aus der Wissenschaft, Berichte von Veranstaltungen und Reisen, Tipps und Rezepte.
    zum Blog

Ansprechpartner

  • Miriam Rösner
    Study Nurse der Hochschulambulanz für Naturheilkunde der Charité-Universitätsmedizin am Immanuel Krankenhaus Berlin

    Immanuel Krankenhaus Berlin
    Am Kleinen Wannsee 5D
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-682
    F 030 80505-692
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 25 Juli 2017
    Immanuel Patientenakademie Zehlendorf - Moderne Handchirurgie
    mehr
  • 26 Juli 2017
    Mein Tempel der Gesundheit – die fünf Säulen der Naturheilkunde
    mehr
  • 27 Juli 2017
    Stille Stunde
    mehr

Weitere Termine

  • Das Immanuel Krankenhaus Berlin ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin.

Direkt-Links